Betreunungssklave / Finanzkontrolle
Menue      
     
     
     

Betreunungssklave / Finanzkontrolle

Sklaven müssen finanziell kontrolliert werden.

Die finanzielle Dominierung gibt dir SAU eine Erfüllung und Befriedigung, wie sie selten gefunden wird − sich zu unterwerfen und ausschließlich nur noch für seine Herrschaft zu leben.

Ich bin die Herrschaft, die du all die Zeit gesucht und nach der du dich gesehnt hast!

Du bist nicht in der Lage mit deinem Geld umzugehen und deinem Master Geld für seinen Luxus zur Verfügung zu stellen.

Ich übernehme die Kontrolle über all deine Ausgaben und verwalte treuhändisch dein Geld. Du bekommst nur ein festes Taschengeld, alle deinen Ausgaben werden belegt und diskutiert. Alle deinen Fixkosten werden getragen.

Es ist bei dieser Variante auch möglich weiteren Einfluß auf deinen Alltag zu nehmen, bis hin zur Betreuung des Sklaven auf sein komplettes Leben (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, etc.)

Willst du mir dienen und mein Betreunungssklave werden, dann bewerbe dich und werde Mitglied in meinem Lebensmodell.

SAU, hier kannst du dich bewerben

SAU, wenn du mein Sklave werden willst, egal welcher Art, hast du SAU beide Formulare auszufüllen!

ungeschwärzerter Identitätsnachweis und Bilder des Sklaven

SAU, um mein Sklave zu werden, benötige ich dein Einverständnis

Muster eines Betreungsvertrages


Dein
ProllBo$$

Über Dein Master

Jahrgang: 1965
Größe: 198 cm
Gewicht: 70 kg
Schuhgröße: 47
Ort: Westküste, Schleswig-Holstein, Deutschland
Vorlieben: Sklaven erniedrigen und abzocken. TPE, Teamviewer, Auspeitschen.